Donnerstag, 24. Oktober 2013

Mug Rugs oder Becherteppich

Eigentlich wollte ich es nicht tun, ich wollte keine Mug Rugs nähen.
Aber die Becher sind sooo schön!
Das Geburtstags"kind" hat sich inzwischen gefreut, deshalb sind endlich die Fotos hier zu sehen.

Die Tiermotiv-Stoffreste einer Freundin passen perfekt zu den Tassenmotiven. Vom Gepardenstöffchen gab es nur noch einen schmalen Streifen, die Erdmännchen sind eigentlich ein Lückenfüller  - merkt aber niemand ;)

Emma gefällt's auch.

Hier sind die Tiermotivstöffchen gut zu sehen.
Wo gibt es diesen Gepardenstoff?
Mug Rugs sind Miniquilts, es hat viel Spaß gemacht.
Sollte ich demnächst schöne, besondere Becher finden - ich werde es wieder tun!

Kommentare:

  1. Tolle Rugs passend zu den Tassen. Klasse.
    Guck mal wegen der Stoffe hier: http://www.tiermotivstoffe.de/
    Es gibt eine extra Kategorie mit Raubtierflecken.
    LG Bea

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Bea,
    Raubtierflecken habe ich inzwischen eine schöne Sammlung :)
    Ich bin auf der Suche nach dem Gepardenstoff.
    Der muss ziemlich alt sein,
    meine Stoffsucht begann 2001/2002, da gab es ihn schon nicht mehr im Handel.

    Gruß Hermine

    AntwortenLöschen
  3. Die Becherteppiche sind tierisch gut. Die Stoffe sind ja echt klasse. Die Erdmännchen bringen es erst!

    LG, Petruschka

    AntwortenLöschen
  4. Die Mug-Rugs sind toll!!!
    Ja, wir wollen eigentlich dies nicht nähen und auch nicht den X-ten Stoff kaufen, fallen aber immerwieder auf diese weltweit gezeigten Verführungen rein. Aber das ist ja gerade so herrlich.
    Dein Header mit der Mieze in der Klarsichtbox ist aber der Knaller.
    LG Elke

    AntwortenLöschen