Montag, 30. Januar 2012

Hurra - ich hab's geschafft!

... gestern während des Tatorts die letzten Quiltfäden vernäht und heute beim Fotografen ....

Ich präsentiere stolz das Ergebnis des bottled rainbows quiltalong:


Jetzt fehlt noch eine wichtige Entscheidung - wohin mit dem großen Teil?
Er darf auf keinen Fall zusammengefaltet irgendwo rumliegen. 
Vielleicht im Treppenhaus an die Wand?
Oder ins Schlafzimmer ans Kopfteil des Bettes? Man wird sehen.

Viele Grüße
Hermine

Montag, 16. Januar 2012

Storm at Sea - ein neues Projekt

Ich habe heute die letzen Teile für das erste neue Projekt in diesem Jahr zugeschnitten und gesteckt.
Genäht wird es erst Ende März bei einem Gruppenwochenende - aber man kann mit den Vorbereitungen nicht früh genug beginnen - die "Grüne Welle" gefällt mir nicht. 
Ich werde einen grünen Batik austauschen und dann noch einmal ein Foto zeigen.
Jetzt muss ich erstmal nach einem hellgrünen Batik Ausschau halten ...
Storm at Sea - ausgelegt und gesteckt

Viele Grüße
Hermine

keine Weihnachtsgeschenke

Ein mir sehr nahe stehender Mann benötigte für sein Navigationsgerät einen Transportbehälter.
Das ist der erste Versuch, der leider zu klein geriet und jetzt fürs Handy genutzt wird:






Beim 2. Versuch ist die Größe perfekt:

kleine Weihnachtsgeschenke!

Als Weihnachtsgeschenke mit Füllung habe ich vorm Fest noch schnell diese beiden Kosmetiktäschchen für zwei mir nahe stehende junge Damen genäht, natürlich aus meinen Lieblingsstoffen von Kaffe Fassett:



nix gepacht - nur gequiltet!